skip to Main Content
Wertvolle Immobilie – Schloss Frein

Wertvolle Immobilie – Schloss Frein

Schloss Frein bietet eine attraktive Veranlagungsmöglichkeit einzelner Immobilienanteilen für jedermann. Bei der Revitalisierung von bestehenden Objekten setzt Green Finance auf bestehende Objekte in beständigen Regionen, die sich durch hohe Mietnachfrage auszeichnen.

Das Ertragsmodell von Green Finance eignet sich perfekt für anspruchsvolle Anleger. Solide Bausubstanzen in interessanten Regionen, hochwertige Sanierung, gute Infrastruktur und professionelle Verwaltung schaffen die Basis für hohe Rentabilität.

Durch die Sanierung des Schloss Frein können hohe Mieteinnahmen lukriert werden: Eine Mietausschüttung von 2,5 % des Kaufpreises p.a. bei einer jährlichen Wertsteigerung von 2,5 % sind durchschnittliche Ertragserwartungen.

Das Gesamtprojektvolumen des Schloss Frein beträgt € 5.000.000,-. Mit einem Mindestinvestment von € 25.000,- (= 25 Anteile) kann man auch Schlossbesitzer werden. Ein attraktives und nachhaltiges Investment für Anleger der anderen Art. Die Top-Sanierten Wohnungen und Büroräumlichkeiten werden mit modernster Ausstattung, in einem attraktiven Ambiente, geboten.

Die Vorteile einer Green Finance Veranlagung sind:

  • Direktes Eigentum an der Liegenschaft
  • Sicherheit durch österreichisches Grundbuch
  • Ratenzahlung durch Darlehen möglich
  • Sicherheit durch notarielle Treuhandschaftsabwicklung
  • Inflationsschutz
  • Keine Bindung

Green Finance bietet langfristig attraktive Erträge, die jeden Monat ausgeschüttet werden. So profitieren sie sofort von Ihrer Investition in ein regionales Immobilienangebot.

 

Broschüren:

  • Immofolder – Ertragschance Zinshausmodell (PDF)
  • Immodokumentation – Ausführliche Dokumentation (PDF)